Werde jetzt zur selbstbewussten Führungspersönlichkeit und lasse Dich zum SelfCare-Leadership Coach ausbilden!

Du lernst:

  • wie Du Dich zu einer selbstbewussten Führungspersönlichkeit entwickelst und somit auch das Selbstbewusstsein Deiner Mitarbeiter stärkst
  • wie Du mehr Selbstsicherheit und Gelassenheit im Beruf erlangen und dadurch Stress vermeiden kannst
  •  wie Du Deine Mitarbeiter dazu bringen kannst, eigenverantwortlich zu agieren
  • wie Du jeden Deiner Mitarbeiter als Coach sicher und erfolgreich führen kannst

Nur wenn Du Dich selbst führen kannst, kannst Du auch Andere führen!

Christina Becker

 

Kommt Dir das bekannt vor?

Unsicherheit, fehlende Wertschätzung von Mitarbeitern, Versagensängste, Überforderung, Angst vor Ablehnung oder die fehlende Eigenverantwortung deiner Mitarbeiter sind keine Fremdwörter für Dich?

Ich kenne das – denn dies sind nur einige der Herausforderungen, mit denen weibliche Führungskräfte zu kämpfen haben.

Oft werden Führungskräfte Hals über Kopf in diese Position gedrückt – ohne jegliche Vorbereitung. Sie werden von den Herausforderungen überrollt und zweifeln direkt an sich und ihrer Expertise. 

Vielleicht erkennst Du Dich in dieser Situation wieder. Dabei steckt so viel Potential in Dir. Du musst es nur entfalten und Dein Selbstbewusstsein in der Führungsposition neu aufbauen.

Es steckt bereits alles in Dir!

Oftmals fangen wir an uns innerhalb unserer Position zu verstellen, um den Anforderungen gerecht zu werden. Doch Du kannst Dich nicht dauerhaft verstellen und gegen Deine persönlichen Werte arbeiten, denn das führt langfristig zu Stress, Unzufriedenheit und entfernt Dich noch weiter von Deinem Potential.

Wie selbstbewusst Du in Deiner Rolle als Führungskraft agierst, hängt immer von Deinen eigenen Prägungen ab, vor allem in Stresssituationen wird das sichtbar, denn dann „regiert“ fast immer das Unterbewusstsein und das lenkt Dich zu 95% und Du reagierst wieder genauso, wie Du es eigentlich nicht mehr wolltest.

In dieser Ausbildung unterstütze ich Dich dabei, in den Spiegel zu schauen und genau da hinzusehen, was Dich geprägt hat, welches Deine Werte sind und welche persönlichen Auslöser für Stress, Angst und Unsicherheit verantwortlich sind.

Du wirst Dich selbst und Deine Muster besser verstehen, kannst Dich selbst besser führen und entwickelst Dich zu einer selbstbewussten Führungspersönlichkeit.

Das sind Deine Vorteile

Praxisnahe Expertise

Christina Becker teilt ihre Erkenntnisse als langjährige Führungspersönlichkeit mit Dir. Ihre Praxisexpertise macht die Ausbildung zu einem umsetzbaren Konzept. Stumpfes, theoretisches Lernen war gestern. 

Bewährte Methode

Mit den 3 Phasen der SelfCare-Leadership Methode wirst Du Dich zu einer selbstbewussten Führungspersönlichkeit entwickeln. Die Methode ist so konzipiert, dass Du eine nachhaltige Veränderung schaffen kannst – für Dich, Dein Team und Dein Unternehmen. 

Erfolgreiche Zukunftsperspektiven

Als SelfCare-Leadership Coach holst Du das volle Potential aus Dir und Deinen Mitarbeitern heraus. Du hebst Dich mit dieser Qualifikation  vom Markt ab und nicht mal einer Beförderung steht etwas im Wege. 

Das sagen begeisterte Kundinnen

Sabrina

Liebe Christina, ich war anfangs skeptisch ob die Ausbildung für mich das Richtige ist. Aber du und dein Kurs habt mich absolut vom Gegenteil überzeugt. Ich konnte mir meine Zeit frei einteilen und somit auch dann daran arbeiten als es einfach gepasst hat. Sehr gut fand ich auch das ich dich immer fragen konnte oder mich mit anderen im Gruppencoaching oder der Facebookgruppe austauschen konnte. Die einzelnen Lernfelder sind logisch und mit viel Input erklärt. Ich fühle mich nun gestärkt meine Führungsstelle anzutreten.

Birgit

Trotz beruflicher und privater Lebenserfahrung habe ich mich für Deine Ausbildung entschieden und habe es nicht bereut! Was hat Dein Kurs bisher bei mir bewirkt? Ganz viel Selbsterkenntnis, eine neue Form von Selbstsicherheit und !!!, „….dass ich es möglichst nicht mehr zulasse, dass andere Menschen durch ihr Verhalten bei mir negative Gefühle, Frust oder Ärger frei setzten.“ Das gelingt mir inzwischen schon ganz gut. Danke für all Deine Inputs.

Karin

Liebe Christina, deine Ausbildung war und ist eine Bereicherung. Ich bin voll im Prozess, nachdem ich den Kurs abgeschlossen habe, denn mit jeder Situation in der ich selbstsicherer Auftreten kann, dank dir, bestätigt sich genau das was ich gelernt habe und ich werde mehr und mehr sicherer. Es macht was mit dem System. Mir war nie bewusst, wie die Unsicherheit die ich ausstrahle oder ausstrahlte auf die Mitarbeiter/innen wirkt und wie diese die Chance ausnutzen. Was mir auch sehr viel gebracht hat ist die Erkenntnis, dass „ich so wie ich bin, richtig bin“. Ich habe es immer in Frage gestellt.

Kathrin

Hallo liebe Christina, ich bin absolut begeistert von deinem Kurs. Nach kurzer Zeit, sieht man schon Vieles und vor allem sich selbst, anders. Wahnsinn was das mit einem macht. Vielen Dank schon mal dafür!

Erfahrungen & Bewertungen zu Christina Becker - Schluss mit der Unsicherheit
- Coaching & Beratung

Über mich

Ich bin Christina Becker und DEINE Expertin für mehr selbst.bewusst.sein im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, Teamführung und Teamstärkung.

Dabei schaue ich immer ressourcenorientiert und unterstütze Dich und/oder Dein Team dabei, vorhandene Potentiale zu sehen und zu nutzen, die Widerstandskraft zu stärken und selbstbewusster und sicherer aufzutreten und zu handeln.

Durch meine eigene jahrelange Erfahrung als Führungskraft weiß ich, wie herausfordernd, einsam und anstrengend die Führungsrolle sein kann.

Ich selbst bin damals unvorbereitet in die Rolle der Führungskraft gerutscht und litt unter Versagensängsten und Leistungsdruck.  “Kann ich das überhaupt?” “Bin ich gut genug für diesen Job?” Das waren nur ein paar der Fragen, die mich tagtäglich beschäftigten.

Aber ich habe nicht aufgegeben und nach bestem Wissen und Gewissen das Team aus erst zwei und später 35 Mitarbeitern geführt, aufgebaut und dabei sehr viel gelernt. Dieses Praxiswissen habe ich in meiner Ausbildung zum SelfCare-Leadership Coach komprimiert und will es an möglichst viele Frauen weitergeben, so dass sie ihre Expertise erkennen, über sich hinauswachsen und ihre Teams bestmöglich führen.

Ich bin sehr dankbar darüber, so viele Menschen durch meine Seminare, meine Coachings, durch Beiträge in Fachzeitschriften und bei Vorträgen auf Kongressen bzw. Fachtagungen motivieren und bestärken zu dürfen.

Ich freue mich, auch DICH auf Deinem Weg zu einer selbstbewussten Persönlichkeit begleiten zu dürfen und bedanke mich für Dein Vertrauen!

Die 3 Phasen der SelfCare-Leadership Ausbildung

Mit den 3 Phasen der SelfCare-Leadership Methode wirst Du Dich zu einer selbstbewussten Führungspersönlichkeit entwickeln und das volle Potential aus Dir und Deinen Mitarbeitern rausholen. Du wirst wissen, wie Du Dein Team und jeden einzelnen in seiner Persönlichkeit stärken kannst, so dass Deine Mitarbeiter motiviert sind und an einem Strang ziehen. 

#1 Analyse

#2 Reflexion

#3 Veränderung

Woche 1: Die Rolle der Führungskraft

Nach unserem ersten 1:1 Coaching-Call erarbeitest Du folgende Themen:

  • Rollenübernahme
  • Die Führungsrolle
  • Stress in der Führungsfunktion

Woche 2: Umsetzung

  • Webinar: Die Rolle der Führungskraft in den gruppendynamischen
    Teamphasen
  • In Woche 2 hast du Zeit, Dein erlerntes Wissen in die Praxis
    umzusetzen. Du hast jederzeit die Möglichkeit, Dich bei Fragen in
    unserer privaten Facebook-Gruppe mit mir und den anderen
    Teilnehmerinnen auszutauschen.

Woche 3: Mitarbeiterführung

  • Leiten vs. Führen
  • Führungskompetenzen
  • Führungstypen & Führungsstile
  • Macht & Kontrolle
  • Delegation

Woche 4: Umsetzung

  • In Woche 4 hast du Zeit, Dein erlerntes Wissen in die Praxis
    umzusetzen. Du hast jederzeit die Möglichkeit, Dich bei Fragen in
    unserer privaten Facebook-Gruppe mit mir und den anderen
    Teilnehmerinnen auszutauschen.

Woche 5: Dein Weg zu mehr Sicherheit & Selbstbewusstsein

  • Selbstwirksamkeit
  • Resilienz
  • Raus aus der Opferrolle

Woche 6: Umsetzung

  • 1:1 Coaching Call
  • Webinar: Die 7 Schlüsselkompetenzen der Resilienz
  • In Woche 6 hast du Zeit, Dein erlerntes Wissen in die Praxis
    umzusetzen. Du hast jederzeit die Möglichkeit, Dich bei Fragen in
    unserer privaten Facebook-Gruppe mit mir und den anderen
    Teilnehmerinnen auszutauschen.

Woche 7: Deine Werte & Prägungen

  • Subjektive Wahrnehmung
  • Deine Werte
  • Persönliche Auslöser/Innere Antreiber
  • Glaubenssätze/Denkmuster

Woche 8 & 9: Umsetzung

  • Phase 2 ist die Intensivste für Deine Persönlichkeitsentwicklung, daher hast Du mit Woche 8 & 9 gleich 2 Wochen Zeit, Dein erlerntes Wissen in die Praxis umzusetzen. Du hast jederzeit die Möglichkeit, Dich bei Fragen in unserer privaten Facebook-Gruppe mit mir und
    den anderen Teilnehmerinnen auszutauschen.

Woche 10: Mit voller Motivation in Deine Zukunft als selbstbewusste Führungspersönlichkeit

  • Was sind (Deine) Ziele?
  • Zielsetzung
  • Dein Notfallplan

Woche 11 & 12: Umsetzung

  • Webinar: Wie Du Dein Team motivierst
  •  1:1 Coaching Call
  • In Woche 11 und 12 hast Du nochmal Zeit, Dein gesamtes erlerntes
    Wissen zu reflektieren, zu ordnen und in die Praxis umzusetzen. Du
    hast weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Dich bei Fragen in unserer
    privaten Facebook-Gruppe zusätzlich mit mir und den anderen
    Teilnehmerinnen auszutauschen.

Ablauf des Beratungsprozesses

l

1. Eintragung

Im Formular auf der nächsten Seite stellen wir Dir einige Fragen, um Dich besser kennenzulernen. Nur so können wir uns individuell auf unser persönliches Erstgespräch vorbereiten.

w

2. Persönliches Gespräch

Im 2. Schritt sprechen wir über Deine offenen Fragen und Dein Potenzial. Wir schauen gemeinsam, ob die Ausbildung zum SelfCare-Leadership Coach das Richtige für Dich ist.

3. Mögliche Zusammenarbeit

Wenn beide Seiten merken, dass eine Zusammenarbeit sinnvoll ist, entscheiden wir gemeinsam, ob die Ausbildung zum SelfCare-Leadership Coach das Richtige für Dich ist.

Christina Becker © 2020 All rights reserved.

ImpressumDatenschutz

This site is not a part of the Facebook website or Facebook Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Facebook in any way. FACEBOOK is a trademark of FACEBOOK, Inc.